Mathe-Abi Vorbereitung Dreistünder

  1. Startseite
  2. Mathe-Abi Vorbereitung Dreistünder

Dieses Angebot richtet sich an die Dreistünder am allgemeinbildenden Gymnasium, die dieses Jahr mündliches Abi in Mathe machen.

In Zeiten von Corona und den damit einhergehenden Einschränkungen wird es in 2021 unseren altbewährten Vorbereitungskurs auf das Mathe-Abi auch in einer anderen Form geben (müssen). Alle Kurse finden online  über Zoom statt. Genauere Infos wie ihr dann in die Videokonferenz kommt teilen wir euch noch rechtzeitig mit.
Selbst wenn die Kurse nur online stattfinden ist es wirklich wichtig, dass ihr die Zeit nutzt und aktiv mitarbeitet. Dazu gehört auch Fragen zu stellen, wann immer ihr etwas nicht versteht. Dazu ist der Kurs da!
Ich habe mir lange Gedanken dazu gemacht, wie ich euch Abiturienten eine bestmögliche Abivorbereitung bieten kann und die erste Runde mit den Fünfstündern hat auch schon gut funktioniert. Als Konzept für euch ist dabei Folgendes herausgekommen:

Zusammenfassung

Für wen?Alle Schüler, die 2021 mündliches Abi in Mathe machen
Wann?Mo 31.05. bis Fr 04.06.2021
Täglich von 9:00 - 14:30 Uhr
Wo?Online über Zoom
Kursgebühr150 €
AnmeldeschlussSa 29.05.2021

Lest bitte den gesamten Text durch, bevor ihr euch anmeldet!

Aufbau & Inhalt des Kurses

In den ersten vier Tagen gehen wir gemeinsam in einer Gruppe (oder falls sehr viele Anmeldungen zusammenkommen in mehreren Gruppen) den Stoff durch, schreiben wichtige Definitionen, Formeln, Regeln und Zusammenhänge auf und machen viele Beispiele zu den einzelnen Themen. Zu grundlegenden Textaufgaben besprechen wir die Herangehensweise und schreiben uns einige Signalwörter heraus.

Dabei ist der grobe Plan, dass wir am Montag und Dienstag die wichtigen Grundlagen und Analysis durchgehen, am Mittwoch dann Vektorgeometrie behandeln und am Donnerstag anfangs noch Stochastik machen.

Anschließend an Stochastik und am Freitag machen wir dann noch gemischte Aufgaben zu allen drei Themengebieten. Sehr gerne könnt ihr dafür auch im Vorfeld oder spontan während des Kurses Aufgaben vorschlagen, die ihr gerne zusammen rechnen würdet.

Wenn wir Aufgaben machen, dann bekommt ihr immer kurz Zeit euch selbst mit der Aufgabe zu beschäftigen und zu überlegen, wie ihr sie lösen würdet oder euch Fragen notieren, weshalb ihr nicht weiter kommt. Anschließend wird die Aufgabe dann besprochen.

Natürlich machen wir zwischendurch eine Pause von ca. 30 Minuten, damit ihr den Kopf frei bekommen und euch danach wieder richtig konzentrieren könnt.

Damit ihr nicht alles mitschreiben müsst, was wir alles so besprechen (und ihr im besten Fall auswendiglernen solltet) stelle ich euch unser Skript und im Anschluss an jeden Tag auch die Aufschriebe über unsere Homepage zum Download zur Verfügung.

Kursgebühren in der Übersicht

Auch über den Preis habe ich mir lange Gedanken gemacht und einige Leute nach ihrer Einschätzung gefragt. Gerade auch mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass zur Zeit auch einige Familien durch geschlossene Betriebe oder Kurzarbeit in finanzielle Engpässe geraten sind. Leider geht es mir ähnlich, weshalb ich die Kurse nicht gerade verschenken kann. Trotzdem ist es mir ein sehr großes Anliegen, dass möglichst jeder an den Kursen teilnehmen kann, wenn er oder sie das möchte.
Deshalb die große Bitte an euch: Wenn ihr überlegt den Kurs lieber nicht zu machen, weil eure Eltern (oder ihr selbst) gerade weniger Einkommen haben oder ihr aus anderen Gründen die Kursgebühr nicht bezahlen könnt, dann schreibt mir eine Mail an jan.kalweit@lambda-pi.de oder in WhatsApp unter 0177 / 53 97 592 und schildert mir eure Situation. Wir finden dann gemeinsam eine Lösung. Aber bitte seid fair und nutzt dieses Angebot nicht grundlos aus.

Nun zum Preis: Der Kurs kostet alles in allem 150 €

Es würde mich sehr freuen, wenn ich viele von euch noch auf dem Weg zum Abitur begleiten und unterstützen dürfte. Egal wie gut oder schlecht ihr euch selbst einschätzt, man kann sich immer noch verbessern. Und je weiter unten im Notensegment man sich bewegt, desto mehr Potential zu verbessern gibt es noch 😉

Menü